Über Andreas Hofstetter

This author has not written his bio yet.
But we are proud to say that Andreas Hofstetter contributed 32 entries already.

Einträge von Andreas Hofstetter

Nur noch wenig freie Teilnahmeplätze am Seminar «Hundebegegnungen» vom kommenden (08.-09.10.2022) Wochenende verfügbar

Endlich, eine weitere Kooperation mit Nicole Graf (Hundesicht) ist geplant. Unter der gemeinsamen Leitung wird sich am kommenden Wochenende (08.-09.10.2022) alles um das Thema „Hundebegegnungen“ drehen. Wir freuen uns auf einzigartige, lehrreiche und spannende Seminartage in CH-3454 Sumiswald. Sind auch sie mit ihrem Vierbeiner dabei? Aktuell sind nur noch wenig freie Teilnahmeplätze verfügbar.

Hunde müssen nicht überall hin mitgenommen werden – dem Tier zu liebe!

Märkte (bei uns in Dialekt „Märit“ genannt) sind in der Region viel verbreitet. Z.B. Jahr- oder Wochenmärkte. Leckere Esswaren und viele schöne Accessoires werden Angeboten. Man trifft sich und es wird gequatscht. Leider nicht selten werden Hunde, welche sich alles andere als wohl fühlen, an der Leine zerren und klare Stresssymptome zeigen, an diese Märkte mitgenommen. Hunde erlernen nichts, wenn sie alleine und gestresst unter all den fremden Menschen(beinen), auf engstem Raum und mit dem vielen Lärm ausharren müssen.

Neue Themengruppe für junge Hunde (ab Oktober 2022)

Ab dem kommenden Monat (Oktober 2022) findet unter dem Motto „Die Jungen Wilden“ regelmässig eine neue Themengruppe in Langnau im Emmental statt. Wir wollen die Hunde unterstützen, Verständnis zeigen und diese mit Geduld durch die wichtige Zeit ihrer jungen Lebensphase begleiten um dann gemeinsam in ein entspanntes Erwachsenenleben zu starten.

Buch „Die Welpen-Fibel“ von Karin Jansen (D) in unserem Onlineshop erhältlich

Passend zu unserer neuen, im September 2022 startenden, Welpengruppe findest du in unserem Onlineshop das Buch „Die Welpen-Fibel“ von Karin Jansen (D). Dieses Buch begleitet dich durch das erste Jahr mit deinem Welpen und gibt dir die wichtigsten Informationen für diese aufregende Zeit übersichtlich und praxisnah an die Hand.

Neu ab September 2022: Welpengruppe in Langnau im Emmental

Ab September 2022 findet in Langnau im Emmental regelmässig eine Welpengruppe statt. Unter dem Motto „Den Welpen behutsam durch die grosse Welt begleiten!“ unterstützen wir sie und ihren Vierbeiner während der ersten gemeinsamen Zeit. Details finden sie in unserem online Kundenportal, über welches sie ihre passenden Termine auch gleich selber buchen können. Wir freuen uns riesig!

Wir zeigen euch unseren neuen Hundeplatz

Einige haben es sicherlich bereits erfahren, ab sofort steht uns ein neuer, eigener Hundeplatz zur Verfügung. Es fehlen noch wenige Materialien um den Trainingsbetrieb auf zu starten, doch diese werden auch bald eintreffen. Damit ihr euch einen ersten Einblick vom neuen Trainingsgelände erhaschen könnt, haben wir einen Kurzfilm gedreht. Schaut selbst und freut euch mit uns.

Ein kniffliges Abenteuer durch den Chuderhüsiwald

Gestern Abend fanden sich vier interessierte Mensch-Hund Teams zusammen um auf dem Chuderhüsi ein Abenteuer zu erleben und knifflige Aufgaben zu lösen. Noch bei Tageslicht suchten die Anwesenden Menschen mit ihren Hunden Gegenstände und Utensilien im Wald, welche sie anschließend für das Lösen des Rätsels gebrauchen werden. Darunter auch ein Kompass, ein Schlüssel und „Goldstücke“. Letztere waren der erste Hinweis und immer wieder  auf dem ersten Teil des Weges zu finden. Nach etlichen Aufgaben, zum Ende hin im dunklen Wald und mit Stirnlampe ausgerüstet, fanden die Hunde mit ihren Menschen Ihr Ziel – eine Schatztruhe. Jetzt war das Köpfchen der Menschen gefragt, um das Zahlenschloss lösen zu können. Müde aber Zufrieden erreichten alle, nach rund zweieinhalb Stunden kniffligem Rätselraten, wieder den Ausgangspunkt. Durch den Abend führte Sibylle Haller, welche sich jetzt schon auf die nächste Themengruppe „Chuderhüsi Aben(d)teuer“ mit tollen Mensch-Hund Teams freut!

Artikel in der Wochen-Zeitung für das Emmental und Entlebuch vom 14.07.2022

Die Wochen-Zeitung für das Emmental und Entlebuch veröffentlichte heute (14.07.2022) einen Artikel vom Themenabend mit Bettina Mutschler und Dr. Rainer Wohlfahrt (D). Der Vortrag zum Buch „Wie der Kontakt mit Tieren und gesund macht – die Heilkraft der Tier“ fand am Donnerstag, 30. Juni 2022 im Hotel Emmental in Langnau im Emmental statt. Der Artikel ist gedruckt in der erwähnten Zeitungsausgabe oder online, auf der Internetseite der Wochen-Zeitung, zu lesen.

Wir machen Ferien vom 25.07.2022 bis am 01.08.2022

Wir nehmen uns im Sommer eine kurze Auszeit um danach wieder in voller Frische und mit viel Neuem für euch und eure Vierbeiner da zu sein. Vom 25.07.2022 bis am 01.08.2022 machen wir Ferien und sind während dieser Zeit nicht erreichbar. Wir freuen uns auf euch, vor und nach unserem Urlaub.

Drei grossartige Seminartage mit Bettina Mutschler (D)

Am vergangenen Wochenende, vom 01. bis am 03. Juli 2022, hielt Bettina Mutschler (D) bei uns im Emmental ein einmaliges Intensivseminar zum Thema „Bindung in der Mensch-Hund Beziehung“. Sechs aktive Mensch-Hund Teams durften vom immensen Wissen der Fachbuchautorin profitieren. Bettina Mutschler gilt als einer der innovativsten Köpfe zum Thema Bindung zwischen Mensch und Tier und leitete die teilnehmenden Menschen mit ihren Hunden individuell und den Bedürfnissen sowie Veranlagungen entsprechend an. Herzlichen Dank allen Teilnehmern sowie Bettina Mutschler für diese grossartigen Seminartage!