Schlagwortarchiv für: märit

Märkte (bei uns in Dialekt „Märit“ genannt) sind in der Region viel verbreitet. Z.B. Jahr- oder Wochenmärkte. Leckere Esswaren und viele schöne Accessoires werden Angeboten. Man trifft sich und es wird gequatscht. Leider nicht selten werden Hunde, welche sich alles andere als wohl fühlen, an der Leine zerren und klare Stresssymptome zeigen, an diese Märkte mitgenommen. Hunde erlernen nichts, wenn sie alleine und gestresst unter all den fremden Menschen(beinen), auf engstem Raum und mit dem vielen Lärm ausharren müssen.